Ultimate Frisbee in Tübingen? Gibt es fünfmal die Woche! Sowohl für Neueinsteiger als auch fortgeschrittene Spieler gibt es das richtige Training.Um Schritt für Schritt in Ultimate Frisbee einzusteigen empfehlen wir den Anfänger-Kurs der Hochschulsports, der von uns betreut wird. Hier lernt ihr grundlegende Wurftechniken, Laufwege und Taktiken. Direkt spielen könnt ihr sonntags beim Freien Spiel - auch ohne jegliche Grundkenntnisse! Für motivierte Fortgeschrittene empfehlen wir die Vereinstrainings. Hier sollte vor der Teilnahme kurz Rücksprache mit den Trainern gehalten werden.

Freies Spiel

Jeden Sonntag trifft sich die Tübinger Ultimate-Gemeinde in der Jahnallee, um beim Freien Spiel zwei Stunden lang wild Scheiben durch die Luft zu befördern. Mitspielen kann jeder, unabhängig davon ob schonmal zuvor eine Scheibe in der Hand gehalten wurde oder nicht. Einfach ein eindeutig dunkles und helles Trikot einpacken und vorbeischauen.

Sonntags von 17:30 bis 19:30 Uhr

Sportplatz in der Jahnallee

Anschließend Stammtisch in der Kabine 5


 

Maultaschen (Mixed)

Den Kern der Tübinger Ultimate Frisbee-Spieler bilden die Maultaschen. Das Mixed-Team spielt sowohl Outdoor als auch Indoor in der ersten Liga und schaffte es 2018 bei der EUCF unter die Top 10 der europäischen Teams. Zusätzlich stellen die Maultaschen ein zweites Indoor-Team in der 4. Liga Südwest.

Trainer: Sebi Gloger

Mittwochs von 20:00 bis 22:00 Uhr

Sportplatz in der Jahnallee


 

THW (Open)

Trainer: Sebi Vorbrugg

Donnerstags von 20:00 bis 22:00 Uhr

Kunstrasenplatz SSC Tübingen


 

MissTÜrious (Damen)

Trainer: Vroni Rieckh & Lena

Donnerstags von 20:00 bis 22:00 Uhr

Kunstrasenplatz SSC Tübingen


 

Unisport (Anfänger)

Trainer: Stefan Grote & Laura Sedelmaier

Montags von 21:30 bis 23:00 Uhr

Sporthalle (Alberstraße)

Unisport (Fortgeschrittene)

Trainer: David Herrmann

Freitags von 21:00 bis 22:30 Uhr

Spielhalle (Wilhelmstraße)


 

Karten-Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Menü schließen